Fernbehandlung

Grundlagen der Fernbehandlung:

Die Quantenphysik besagt, dass alles miteinander verbunden ist und die feinstofflichen Informationen einer Fernbehandlung über große Distanzen hinweg ausgetauscht werden können.

Alles auf der Erde ist Energie und in energetischen Feldern verbunden.

Alles auf der Erde ist energetisch miteinander vernetzt und verbunden.

Obwohl die genauen Abläufe hinter der Fernbehandlung noch nicht vollständig verstanden sind, haben Forschungen und Studien interessante Einblicke geliefert.
Die wahrscheinlichste Erklärung, die aus diesen Untersuchungen hervorgeht, liegt in der Verbindung von feinstofflichen Energien mit den Prinzipien der Quantenphysik.
Trotz unserer begrenzten Fähigkeit, die wirkungsweise der Fernbehandlung mit unserem Verstand zu erfassen, gibt es zahlreiche Studien, die die Wirksamkeit von Fernbehandlungen belegen.
Diese Forschungsergebnisse zeigen, dass Fernheilung eine bedeutende und wirkungsvolle Möglichkeit ist, um Gesundheit und Wohlbefinden zu fördern.

Fernbehandlung in der Praxis:

Du schilderst mir dein Anliegen am Telefon, per mail, whattsapp, telegram oder Signal.
Die Behandlung findet in einer Sitzung per Zoom oder whattsapp Video statt
oder wir vereinbaren einen Behandlungstermin bei dem du dich in einer ruhigen Umgebung oder einer weniger anstrengenden Tätigkeit befindest. In dieser Zeit führe ich die Behandlung durch.

Bei Tieren kann die Behandlung  jederzeit erfolgen.
Ausgenommen die Zeiten des Ausführens bei Hunden oder des Ausreitens bei Pferden.
Für die Fernbehandlung benötige ich ein aktuelles Foto von dir oder deinem Tier.

Bei der Fernbehandlung werden die Behandlungsabläufe genau wie bei einer Behandlung vor Ort durchgeführt.

Da alles mit allem verbunden ist kann die Fernbehandlung auch über sehr weite Entfernungen erfolgreich durchgeführt werden.

Hier eine umfangreiche Studie als pdf zum Thema geistiges Heilen und Fernheilung

Leider bin ich im deutschsprachigen Internet nicht fündig geworden.
Deshalb hier ein Artikel über Fernheilung auf Englisch

© Copyright - Winfried Hoffmann 2024